Kurs 6

Nachkorrigieren: IOL-Tausch, add-on-IOL, Laser?

Inhalt

Nach Katarakt oder refraktiver Linsenchirurgie kann es trotz optimalen IOL-Berechnungssystemen zu
sogenannten refraktiven Überraschungen kommen. Insbesondere Patienten, die bereits eine refraktive hornhautchirurgische Behandlung hatten, haben hierzu ein hohes Risiko. Wie soll dann die Behandlung erfolgen: Linsenaustausch, zusätzliche Linse oder refraktive Hornhautchirurgie mit dem Excimerlaser?

Leitung 

Prof. Dr. Urs Voßmerbäumer (Frankfurt/Main)

Referenten

Prof. Dr. Ramin Khoramnia (Heidelberg)

Zeit

Donnerstag, 10. Februar 2022
11:00 Uhr - 12:30 Uhr

Ort

Kongresszentrum Westfalenhallen
Strobelallee 45, 44139 Dortmund

Teilnehmerzahl

max. 30 Personen

Preis

Anmeldung            bis 16.1.2022      ab 17.1.2022
DGII-Mitglieder      € 25,-                 € 35,-
Nichtmitglieder      € 60,-                 € 70,-

Pro Teilnehmer erhebt die DGII einmalig einen zusätzlichen Betrag von Euro 5,-, der vollständig an die Christoffel-Blindenmission Deutschland e.V. abgeführt wird.

Eine Teilnahme kann unabhängig vom DGII-Kongressbesuch erfolgen.
Eine Teilnahme ist nur bei Vorauszahlung möglich!

Cookies auf dieser Website
Um unsere Internetseite optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend zu optimieren verwendet diese Website Cookies
Benötigt:
+
Funktional:
+