Kurs 15

Sonderlinsen

Themen

Neben der routinemäßigen Implantation von Standard- oder Premiumlinsen im Rahmen einer Kataraktoperation gibt es ein breites Spektrum an Intraokularlinsen, die im weitesten Sinne als Sonderlinsen verstanden werden und verschiedene Funktionen übernehmen. Dazu gehören zunächst alle optischen Intraokularlinsen, die als Ersatzstrategie außerhalb des Kapselsacks implantiert und fixiert werden. Neben zahlreichen sulcus-, sklera- und
irisfixierten IOLs kommen verschiedene Add-on, Duett- und phake Intraokularlinsen zur Anwendung. Daneben besteht ein weites Feld an Speziallinsen mit teils nicht-optischen Zusatzfunktionen wie Irisprint- IOLs, Okklusionslinsen und Irisdiaphragmata bzw. -prothesen. Der Kurs fokussiert sich auf die verschiedenen Indikationen sowie die operativen Strategien zur Implantation und Fixation dieser Sonderlinsen und -implantate.

Leitung

Prof. Dr. Peter Szurman (Sulzbach/Saar)

Referenten

Prof. Dr. Lars-Olof Hattenbach (Ludwigshafen)
Dr. Detlef Holland
(Kiel)

Zeit

Freitag, 11. Februar 2022
16:00 Uhr - 17:30 Uhr

Ort

Kongresszentrum Westfalenhallen
Strobelallee 45, 44139 Dortmund

Teilnehmerzahl

max. 40 Personen

Preis

Anmeldung            bis 16.1.2022      ab 17.1.2022
DGII-Mitglieder      € 25,-                 € 35,-
Nichtmitglieder      € 60,-                  € 70,-

Pro Teilnehmer erhebt die DGII einmalig einen zusätzlichen Betrag von Euro 5,-, der vollständig an die Christoffel-Blindenmission Deutschland e.V. abgeführt wird.

 

Eine Teilnahme kann unabhängig vom DGII-Kongressbesuch erfolgen.

Eine Teilnahme ist nur bei Vorauszahlung möglich!

 

Cookies auf dieser Website
Um unsere Internetseite optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend zu optimieren verwendet diese Website Cookies
Benötigt:
+
Funktional:
+