online-Forum

Allgemeine Hinweise

DGII-Tagungsort

ANDEL‘S BY VIENNA HOUSE BERLIN
Landsberger Allee 106,
10369 Berlin
Homepage: www.viennahouse.com

Kongressleitung

Priv.-Doz. Dr. Christopher Wirbelauer
Augenklinik Berlin-Marzahn GmbH
Brebacher Weg 15, 12683 Berlin
Telefon: +49 (0) 30 / 5 68 40-1 98
Telefax: +49 (0) 30 / 5 68 40-2 00
E-Mail: chefarztsekretariat@augenklinik-berlin.de

DGII-Infoline

+49 (0) 2 11 / 53 70 292

Kongress-
Organisation

(Anmeldung,
Hotelvermittlung,
Industrieausstellung,
DGII-Mitgliederverwaltung,
Veranstalter
Rahmenprogramm)

Congress-Organisation Gerling GmbH
Werftstraße 23, 40549 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 2 11 / 59 22 44
Telefax: +49 (0) 2 11 / 59 35 60
E-Mail: info@congresse.de
Homepage: www.congresse.de

Dauer des DGII-Kongresses/Vorträge

Freitag, 15. Februar 2019  ca. 08:30 Uhr → 18:00 Uhr
Samstag, 16. Februar 2019  ca. 08:30 Uhr → 18:00 Uhr

Wet-Labs
& Kurse 

Donnerstag, 14. Februar 2019 bis
Samstag, 16. Februar 2019

Pflegepersonal

Samstag, 16. Februar 2019  09:00 Uhr → 16:00 Uhr

Industrieausstellung

Freitag, 15. Februar 2019  ca. 08:30 Uhr → 18:00 Uhr
Samstag, 16. Februar 2019  ca. 08:30 Uhr → ca. 16:30 Uhr

Kongresssprache

Deutsch

Die DGII unterstützt Projekte der Christoffel-Blindenmission Deutschland e.V.

Kongressgebühren

für die Jahrestagung der DGII 2019 (auch für Vortragende ohne besondere Einladung)

2-Tageskarte Tageskarte
Anmeldung bis 11.1.2019 ab 12.1.2019 bis 11.1.2019 ab 12.1.2019
Mitglied
Facharzt 
€ 100,- € 115,- € 80,- € 95,-
Mitglied
Assistenzarzt*
frei € 20,- frei € 15,-
Nichtmitglied
Facharzt
€ 190,- € 205,- € 150,- € 165,-
Nichtmitglied
Assistenzarzt*
€ 110,- € 125,- € 80,- € 95,-
Student*,
Arzt o. Anstellung*
€ 60,- € 75,- € 55,- € 70,-
Pflegepersonal
Zur Teilnahme am kompletten Programm für das Pflegepersonal genügt eine Tageskarte am Samstag
€ 40,- € 55,- € 30,- € 45,-

* Der Nachweis für die Berechtigung zur Inanspruchnahme ermäßigter Teilnehmergebühren muss vorab durch eine der Anmeldung beiliegende Bescheinigung erbracht werden, da ansonsten der normale Gebührensatz erhoben wird.

Pro Teilnehmer erhebt die DGII einmalig einen zusätzlichen Betrag von Euro 5,-, der vollständig an die Christoffel- Blindenmission Deutschland e.V. abgeführt wird.

Die Kongressgeühr

beinhaltet die Kaffeepausen und das Abstractheft.
Der DGII-Kongressband ist nicht in der Tagungsgebühr enthalten.
Dieser wird den DGII-Mitgliedern kostenlos nach der Jahrestagung zugesandt.

Die Gebühren für die Wet-Labs, Kurse und das Rahmenprogramm entnehmen Sie bitte den einzelnen Beschreibungen.

Zahlungsmittel

Überweisung nach Rechnungserhalt, MasterCard,
VISA, American Express, PayPal, Barzahlung vor Ort

Wichtig:
Anmeldebestätigungen mit Angabe des Rechnungsbetrags
und der Bankverbindung werden versandt!
Bitte überweisen Sie nicht ohne Angabe der Rechnungsnummer.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich schriftlich (postalisch, per Fax oder online) an. Ihre Anmeldung ist verbindlich.

Anmeldeformular

Bei Nachmeldung vor Ort

wird weder die Teilnahme am Mittagessen, noch die Beteiligung am Rahmenprogramm garantiert!

Hotelzimmer

buchen Sie bitte mit dem beiliegenden Anmeldevordruck oder per Onlineanmeldung

Verteilerkreis der Einladung

Alle Mitglieder der DGII, DGII-Teilnehmer der Vorjahre, Augenärzte aus Berlin und Brandenburg, Kliniken in Deutschland und den europäischen Nachbarländern
Zusätzliche Exemplare erhalten Sie durch die
Congress-Organisation Gerling GmbH
Werftstraße 23, 40549 Düsseldorf
Tel.: +49 (0) 2 11 / 59 22 44, Fax: +49 (0) 2 11 / 59 35 60
E-Mail: info@congresse.de

CME-Zertifizierungen

Sämtliche DGII-Jahrestagungen, Kurse und Wet-Labs erhalten eine Fortbildungszertifizierung nach den Richtlinien der Bundesärztekammer. Die verbindliche Zuteilung durch die zuständige Ärztekammer erfolgt nach der Erstellung des wissenschaftlichen Programms.

EFN-Aufkleber

Bitte teilen Sie uns Ihre EF-Nummer (Einheitliche
Fortbildungs-Nummern/Barcode) bereits bei
Ihrer Anmeldung mit. Andernfalls vergessen
Sie nicht Ihren EFN-Aufkleber, den Sie von Ihrer
Landesärztekammer erhalten haben.

Unser Tipp

Speichern Sie Ihre EF-Nummer in Ihrem Mobiltelefon!

Wichtig!

Sie erhalten Ihre Fortbildungspunkte pro Tag. Dafür müssen Sie sich mit Ihrem EFN-Aufkleber und Ihrer Unterschrift in die Teilnehmerliste eintragen.

Hinweis zum Datenschutz: Die Congress-Organisation Gerling GmbH verarbeitet Ihre Daten nur zum Zweck der Vorbereitung und Durchführung dieses und zukünftiger ophthalmologischer Kongresse. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Nutzung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Bitte senden Sie hierzu eine E-Mail an info@congresse.de.
Stornierungen müssen bis spätestens 11. Februar 2019 schriftlich (Fax: +49 (0) 2 11 / 59 35 60 oder E-Mail: info@congresse.de) erfolgen. In jedem Fall wird eine Bearbeitungsgebühr von € 25,– fällig. Bei Rücktritt nach dem 11. Februar 2019 oder Nichtanwesenheit während der Tagung ist der Gesamtbetrag bzw. bei Beitragsbefreiung oder geringeren Gebühren die o. a. Bearbeitungsgebühr zu zahlen.

 

 

Wichtige Hinweise für alle Teilnehmer

DGII-Mitgliederversammlung

Samstag, 16. Februar 2019, ca 08:00 Uhr
Voraussichtliche Tagesordnung

1. Genehmigung der Tagesordnung
2. Bericht des Präsidenten
3. Bericht des Sekretärs
4. Bericht des Schatzmeisters
5. Bericht der Kassenprüfer
6. Entlastung des Vorstands
7. Satzungsänderung
8. Vorstandswahlen
9. Ort und Wahl der nächsten Kongresse
10. Verschiedenes

Neumitgliedschaft zur DGII

Für ermäßigte Teilnahmegebühren zum bevorstehenden Kongress müssen die Beitrittsmodalitäten v o r
Tagungsbeginn abgeschlossen sein. Bitte fordern Sie daher rechtzeitig eine Beitrittserklärung online
unter www.dgii.org an!

DGII-Fragebogen

In den ersten Januarwochen 2019 werden wieder die obligatorischen Fragebögen zum Operationsverhalten versandt. Wir bitten Sie dringend, diese auszufüllen und entweder an
Prof. Dr. Martin Wenzel, Augenklinik Petrisberg
Max-Planck-Straße 14-16, 54296 Trier
E-Mail: info@augenklinik-petrisberg.de

     oder an die
Congress-Organisation Gerling GmbH
Werftstraße 23, 40549 Düsseldorf
zurückzusenden.
Diese Daten liefern nicht nur einen interessanten Überblick, sondern ermöglichen auch für jeden Operateur die eigene Standortbildung.

Reisestipendien

Zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses können Reisestipendien zum Kongress in Berlin, zur ESCRS 2019 in Wien oder zum DGII-Kongress 2020 in Mainz (pauschal € 250,-) beim Sekretär der DGII beantragt werden.
Formlose Anträge mit Angabe der Reisekosten und drei Publikationen des Antragstellers (Sonderdrucke) richten Sie bitte an die Adresse des Generalsekretärs der Gesellschaft:

Prof. Dr. Gerd U. Auffarth
Universitäts-Augenklinik Heidelberg
Im Neuenheimer Feld 400, 69120 Heidelberg
Telefon: +49 (0) 62 21 / 56-66 04
Telefax: +49 (0) 62 21 / 56-54 22
E-Mail: sekretaer@dgii.org