online-Forum

Kurs+Wet-Lab 12

Multifokallinsen

Ziele

Ziel des Kurses ist es, die Besonderheiten bei der operativen Versorgung von Patienten mit multifokalen Intraokularlinsen – von der Patientenselektion zur Operation und bis zur Nachbetreuung – zu erörtern und zu üben. Vorkenntnisse und operative Erfahrungen mit Techniken der Katarakt-Operation sind erforderlich.

Inhalt

Es werden die einzelnen Schritte bei der Voruntersuchung zur Katarakt-Operation in Hinblick auf Implantationen von Multifokallinsen besprochen. Ferner wird auf die Indikation torisch multifokal, trifokal und torisch trifokal eingegangen. Praktisch können vor allem diese Besonderheiten bei der Katarakt-Operation und Linsen-Implantation geübt werden. Neben den verschiedenen Multifokallinsen- Modellen, die zur Verfügung stehen, kann auch das Handling eines Kapselspannringes geübt werden.

Adressaten

Jeweils mit operativen Vorkenntnissen:

  • Weiterbildungsassistent/-in
  • Facharzt/-ärztin in Klinik
  • Niedergelassene/r Arzt/Ärztin

Leitung

Dr. Stefanie Schmickler (Ahaus)

Referenten

Prof. Dr. Gerd U. Auffarth (Heidelberg)
Priv. Doz. Dr. Werner W. Hütz (Bad Hersfeld)
Prof. Dr. Stefan Pieh (Wien/A)

Zeit

Freitag, 27. Februar 2015
13:00 Uhr - 16:00 Uhr

Ort

Novotel Karlsruhe City****S
Festplatz 2, 76137 Karlsruhe
(mit direktem Zugang zum Kongresszentrum)

Raum

Fächersaal 2

Teilnehmerzahl

max. 16 Personen

Preis

Anmeldung bis 2.2.2015:
DGII-Mitglieder: € 95,-
Nichtmitglieder: € 140,-

Anmeldung ab 3.2.2015:
DGII-Mitglieder: € 105,-
Nichtmitglieder: € 150,-

 

Eine Teilnahme ist nur bei Vorausbezahlung möglich!

 

Tagungsanmeldung 29. Kongress der DGII